Kündigung leicht gemacht – Musterkündigungen für alle großen Mobilfunkanbieter zum Download
Die Kündigung des Mobilfunkvertrags zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit macht in den meisten Fällen Sinn, um im Anschluss von neuen Angeboten profitieren zu können. Unter Umständen winken bei einer Kündigung sogar attraktive Rückholer- bzw. Verlängerungsangebote. Die Kündigungsfrist der verschiedenen Mobilfunkanbieter (T-Mobile, Vodafone, o2, E-Plus) und Serviceprovider (Telco, Mobilcom-Debitel, Talkline, 1&1) ist hierbei je nach Handyvertrag unterschiedlich, beträgt in der Regel aber 3 Monate zum Vertragsende. Um Ihnen den Wechselvorgang zu erleichtern, finden Sie folgend entsprechende Kündigungsvorlagen zum Download, die nur noch um Ihre persönlichen und vertraglichen Daten ergänzt werden müssen.

Musterkündigung T-Mobile Musterkündigung Musterkündigung Vodafone Musterkündigung
 Musterkündigung o2 Musterkündigung  Musterkündigung BASE Musterkündigung
 Musterkündigung Telco Musterkündigung  Musterkündigung Talkline Musterkündigung
 Musterkündigung Mobilcom-Debitel Musterkündigung  Musterkündigung 1&1 Mobile Musterkündigung

 

Für einen reibungslosen Ablauf beachten Sie bitte zusätzlich die folgenden Punkte:

  • Den Eingang der schriftlichen Kündigungsbestätigung sorgfälitg überwachen und umgehend eine Anfrage an den zuständigen Provider stellen, falls diese Sie nicht zeitnah erreichen sollte.
  • Erfolgt die Kündigung erst kurz vor Ablauf der vertraglichen Frist, ist es ratsam das Kündigungsschreiben per “Einschreiben Rückschein” zu versenden, um im Zweifelsfall den rechtzeitigen Eingang nachweisen zu können.
  • Entgegen einer weitverbreiteten Annahme ist die Kündigung per Fax durchaus rechtskräftig. Die einzelnen Provider stellen nur zu diesem Zweck eingerichtete Faxnummern zur Verfügung. Sollten Sie sich für diese Variante der Kündigungsübersendung entscheiden, achten Sie bitte darauf, die Sendebestätigung sorgsam aufzubewahren.